ISA-TEX und der Mitbewerb

Nur ein guter Lieferant oder das Außergewöhnliche für die Unternehmensbekleidung?


Besteht bereits jetzt die Möglichkeit, die CI-Vorgaben mit dem derzeitigen Bekleidungslieferanten umzusetzen oder wäre ein Partner mit einer einzigartigen Flexibilität im Design eine faszinierende Alternative?

Sind Sie mit Design, Schnitt, Farben, Logos, Tragekomfort und Lebensdauer der aktuellen Unternehmensbekleidung zufrieden oder gibt es dort und da Optimierungsbedarf?

Beinhalten die aktuellen Einkaufsaufträge alle Standard-Größen inklusive jeglicher Sondergrößen und werden aktuell Nachbestellungen innerhalb von vereinbarten Lieferzeiten erledigt oder könnte ein Anbieter, welcher tatsächlich alle Größen mit verbindlichen Lieferzeiten in sein Angebot inkludiert und diese zu einem einheitlichen Preis offeriert, zusätzliche Pluspunkte sammeln?

Entspricht eine erforderliche Schutzkleidung den gesetzlichen Schutznormen oder wäre ein Detailwissen des Lieferanten zu allen europäischen Schutznormen und eine Zusammenarbeit mit namhaften Textilinstituten eine wichtige Voraussetzung für die gesetzeskonforme Umsetzung?

Sind Sie informiert, wo und unter welchen Bedingungen die Bekleidung produziert wird oder würden Sie sich vom Lieferanten wesentlich mehr Transparenz zur Erfüllung der CSR-Vorgaben wünschen?

Haben Sie derzeit eine Quelle für alle verschiedenen Bekleidungsteile oder wäre ein Lieferant, bei dem man von Arbeitsbekleidung, Wetterschutzbekleidung, T-Shirts, Polos, Sweater, Hemden, Blusen, Kostüme und Anzüge, also das gesamte Bekleidungsspektrum mit einzigartiger Kompetenz abdeckt, mehr als interessant?

Finden Sie beim aktuellen Lieferanten beste Unterstützung zum Thema Industriewäsche oder wäre Expertenwissen für alle Pflegebelange eine ausgesprochen wertvolle, zusätzliche Serviceleistung?

Werden vom aktuellen Lieferanten alle genannten Anforderungen zu einem fairen Preis angeboten oder wäre ein Angebot eines Alternativlieferanten interessant?

Bietet der aktuelle Bekleidungslieferant einen internationalen logistischen Service oder würden Sie einen Lieferanten, welcher bei Bedarf logistische Dienstleistungen in 50 Ländern bietet, bevorzugen?

Wird vom derzeitigen Lieferanten eine Online-Bestellmöglichkeit angeboten oder wäre ein Partner, welcher modernste Online-Kataloge mit Benutzerverwaltung und Lagerstandskontrolle in den jeweiligen Landessprachen bietet, genau das, was Sie bereits lange gesucht haben?